ZDIN

Das Zentrum für digitale Innovationen Niedersachsen (ZDIN) bündelt Forschung und Entwicklung in den Zukunftslaboren Digitalisierung. So entstehen Partnerschaften und Projekte in den Bereichen Agrar, Energie, Gesellschaft & Arbeit, Gesundheit, Mobilität und Produktion. Ziele des ZDIN sind Stärkung der niedersächsischen Forschungskompetenzen, Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Praxis fördern und den Dialog mit der Gesellschaft begleiten.

Neuste Nachrichten

Aktuell
ZDIN

Wechsel der Geschäftsführung am ZDIN

Der Geschäftsführer des Zentrums für digitale Innovationen Niedersachsen (ZDIN), Dr.-Ing. Marius Brinkmann, übergibt seine Position an die bisherige

Arbeitskreis Künstliche Intelligenz am ZDIN, © Shutterstock/Phonlamai
Aktuell
ZDIN

Arbeitskreis Künstliche Intelligenz am ZDIN

Das ZDIN etabliert einen Arbeitskreis zum Thema Künstliche Intelligenz, der branchenübergreifend eine Strategie für Niedersachsens KI-Forschung entwickeln und

Thümler und Brinkmann
Digitale Vorreiter
ZDIN

Assoziierte Partnerschaften am ZDIN

Neue Impulse und anknüpfende Kooperationen sind für das ZDIN von großer Bedeutung. Deswegen sind die Zukunftslabore offen für