5G Anwendungskonferenz: Beginn der dritten Ausgabe am 9. Juli um 13 Uhr

Am 9. Juli 2020 beginnt um 13 Uhr die 3. Niedersächsische 5G Anwendungskonferenz. Veranstaltungsort ist die Technology Academy der Deutschen Messe, Pavillon 36 auf dem Messegelände Hannover. Für den Livestream im Internet wird ein besonderer Zugang benötigt.

Das Programm

Ab 13.00 Uhr

13.30 Uhr

13.50 Uhr


14.10 Uhr


14.30 Uhr


15.00 Uhr

15.30 Uhr

16.00 Uhr


16.30 Uhr

17.30 Uhr

Ankommen, Imbiss & Networking

5G Land Niedersachsen

Health5G.net Innovative Patientenversorgung mit 5G
– der Weg von der Idee zum Konzept

5GNortnet – Der Wegbereiter für digitale, dezentrale
Wertschöpfungsketten im ländlichen Raum

Antragsverfahren für Campus-Netze im Frequenzbereich
3700 – 3800 MHz

Kaffeepause & Networking

Ihr Privates Nokia Campus-Netzwerk in 30 Minuten

Von Aluhüten, Lobbyisten, Geheimdiensten und
fiesen Hackern – 5G und die Sicherheit

Fragen der Zuschauer – Live und Online

Veranstaltungsende


Zugang zum Livestream

Um den Livestream der Veranstaltung im Internet ansehen zu können, wird ein besonderer Zugang benötigt. Zugänge können kostenlos über das Ticketing-System der Plattform XING beantragt werden. Der Versand des Zugangs erfolgt per E-Mail.


Hintergrund

Niedersachsen hat das Potential der 5G-Technologie bereits früh erkannt und sich zum 5G Land Nummer 1 entwickelt. Der Zuspruch für die letzten beiden Niedersächsischen 5G Anwendungskonferenzen verdeutlicht, dass sich die Akteure in den Startlöchern befinden und nun den Schritt nach vorne machen. Gerade in Zeiten von Corona ist eine leistungsfähige digitale Infrastruktur von Bedeutung.

Die 3. Niedersächsische 5G Anwendungskonferenz will mit ihrem innovativen Veranstaltungskonzept und mit Hilfe hochkarätiger Referenten alle Konferenzteilnehmer in die Lage versetzen, 5G in die eigenen Betriebsabläufe zu integrieren oder neue Geschäftsfelder zu entdecken. Sie bietet Gelegenheit zum Austausch und für Diskussionen.

Die dritte Ausgabe der Konferenz wird erstmals als sog. Hybrid-Konferenz veranstaltet. Die ersten 40 Anmeldungen erhalten die Möglichkeit, unter hohen Hygiene- und Sicherheitsstandards persönlich teilzunehmen. Nachkommende Anmeldungen erhalten per E-Mail einen Zugang zum eingerichteten Livestream im Internet.

Ursprünglich sollte die Konferenz am 16. Juli 2020 stattfinden. Wegen der Corona-Pandemie wurde sie aber auf den 9. Juli 2020 vorgezogen. Veranstalter der 3. Niedersächsische 5G Anwendungskonferenz sind das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung und die Technology Academy der Deutschen Messe.

Share on facebook
Share on twitter
Niedersachsen.digital

Niedersachsen.digital

Wir sind die Plattform der digitalen Vorreiter Niedersachsens. Wir vernetzen die digitalen Köpfe unseres Landes und teilen deren Wissen. Wir stellen Best-Practice-Lösungen aus Niedersachsen vor und diskutieren aktuelle Trends. Alles für ein Ziel: Mehr Niedersachsen nachhaltig zu digitalen Vorreitern zu machen. Im Beruf und privat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.