Allianz für Cyber-Sicherheit lädt zum Web-Talk

Am 08. Dezember lädt die Allianz für Cyber-Sicherheit von 10:00 – 11:00 Uhr zum sechsten Web-Talk. Das Thema: Unternehmen im besonderen öffentlichen Interesse (UBI). Nach dem Vortrag gibt es eine Diskussions- und Fragerunde.

Austausch im Fokus

Im Rahmen der Allianz für Cyber-Sicherheit werden regelmäßige Webinare angeboten: Die „Cyber-Sicherheits-Web-Talks“. Jede Ausgabe befasst sich mit einem aktuellen Thema der Cyber-Sicherheit für die Wirtschaft. In diesem Rahmen haben Teilnehmende die Möglichkeit, mit Expertinnen und Experten in Kontakt zu treten und ihre Kenntnisse zu einem bestimmten Thema zu vertiefen. Für den sechsten Cyber-Sicherheits-Web-Talk am 08. Dezember 2021, 10:00 – 11:00 Uhr, wird sich der Talk mit dem Thema „Unternehmen im besonderen öffentlichen Interesse (UBI)“ beschäftigen. Ziel ist es einen Austausch über die Auswirkungen des Zweiten Gesetzes zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnischer Systeme (IT-Sicherheitsgesetz 2.0) hinsichtlich von Unternehmen im besonderen öffentlichen Interesses (UBI) zu ermöglichen. Im Fokus werden die folgenden Fragen stehen: Wer fällt unter die Definition „Unternehmen im besonderen öffentlichen Interesse“ (UBI) gemäß BSI-Gesetz? Wie verhalten sich KRITIS- und UBI-Regulierung zueinander? Welche gesetzlichen Pflichten kommen auf UBI zu? Was müssen UBI jetzt tun?

Allianz für Cyber-Sicherheit: Spannende Gäste

Durch die Veranstaltung führt Stefan Becker, Referatsleiter „Cyber-Sicherheit für die Wirtschaft und Allianz für Cyber-Sicherheit“ im BSI. Dr. Timo Hauschild, Fachbereichsleiter „Cyber-Sicherheit für Kritische Infrastrukturen“ im BSI, wird zunächst einen Überblick über den Themenbereich geben. Im Anschluss gibt es umfassende Gelegenheit für Fragen und Diskussion mit Experten aus unseren Fachreferaten sowie dem Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI).

Sie sind herzlich eingeladen, an dieser Veranstaltung teilzunehmen. Eine Anmeldung ist bis zum 02. Dezember 2021 unter ACS – Unternehmen im besonderen öffentlichen Interesse (UBI) (allianz-fuer-cybersicherheit.de) möglich. Die Einwahldaten erhalten Sie wenige Tage vor Veranstaltungsbeginn.

Frage können Sie gerne per Email an folgende Adresse stellen: info@cyber-allianz.de. Die Allianz für Cybersicherheit freut sich auf Sie!

Share on facebook
Share on twitter
Niedersachsen.digital

Niedersachsen.digital

Wir sind die Plattform der digitalen Vorreiter Niedersachsens. Wir vernetzen die digitalen Köpfe unseres Landes und teilen deren Wissen. Wir stellen Best-Practice-Lösungen aus Niedersachsen vor und diskutieren aktuelle Trends. Alles für ein Ziel: Mehr Niedersachsen nachhaltig zu digitalen Vorreitern zu machen. Im Beruf und privat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.