Marketing-Event-Stadt “ODC” virtuell erleben!

Marketing in der virtuellen Stadt

Am 1. Dezember 2020 geht die „Open Digital City“ bzw. ODC als weltweit erste virtuelle Marketing- und Eventstadt an den Start und will die digitale Konferenz- und Messelandschaft revolutionieren.

In der von Corona geprägten Zeit hat der langjährige Veranstalter von Online Marketing Events Marco Janck, Geschäftsführer der SUMAGO GmbH, viel zu Konferenzen, Messen und Lernangebote gebrütet und sich mit der ODC für einen ganz neuen Weg der Wissensvermittlung entschieden. So stellt die ODC eine digitale Adaption der Veranstaltung Marketing Underground dar, welche 2019 über 2.000 Teilnehmer in die Arena Berlin lockte. Inspiration holte sich das Veranstalter-Team aus der sog. Gamer Szene, um virtuelle Interaktionen interessant gestalten zu können. Innerhalb der virtuellen Messe- und Eventstadt kann man sich wie im wirklichen Leben bewegen. Mit Hilfe von ein paar Klicks lässt sich Wissen rund um das Thema Marketing erlangen, es gibt viele Informationen und Neues zu entdecken. Die ODC rückt den Besucher in den Mittelpunkt. Er entscheidet, wann er Bedarf an Informationen und Unterhaltung hat. Die digitale Stadt ist das ganze Jahr über 24/7 geöffnet und wird dabei ständig weiterentwickelt.

Geballtes Marketing-Know-How in virtuellen Vorträgen

Das Zentrum der ODC ist der ODC Campus, eine Art virtuelles Konferenz-Center. Hier holen sich Besucher Insights von Experten aus der Marketingwelt. Die Theme Districts, die rund um den Campus herum angesiedelt sind, sind jeweils einer Marketing-Disziplin gewidmet. Hier gibt es alles, was eine Stadt ausmacht. Läden, Kioske, Menschen und tausend kleine Sachen zum Entdecken. Da Marketing mit Gesellschaft sehr eng verknüpft ist, sorgen Culture Hoods für tolle Inspirationen. Kunst, soziale Projekte, Kampagnen und andere Bereiche für offene Geister. Hinzu kommen viele weitere Angebote, wie Guided Tours, Food Courts und die Hall of Fame, die den Besuch der ODC zu einem echten Abenteuer machen.

Die Pforten öffnet die ODC am 1. Dezember. Das 2-Tages-Ticket kostet 19,90€, das Jahresticket 59,90€ und ein Lifetime-Ticket gibt es für 399€.

Anna Pianka
Anna Pianka

Die SEO-Agentur ABAKUS Internet Marketing GmbH aus Hannover ist offizieller Medienpartner der ODC und ebenfalls vertreten. SEO-Expertin Anna Pianka hält einen Video-Vortrag über das immer prominenter werdende Marketing-Thema Personal Branding in Verbindung mit SEO.

Weitere Infos: https://www.campixx.de/marketing-underground-odc/

Teile des Beitrags wurden erstmals veröffentlicht auf der Website der ABAKUS Internet Marketing GmbH (ABAKUS). ABAKUS ist eine SEO Agentur aus Hannover. Die Veröffentlichung des Beitrags erfolgt mit der freundlichen Unterstützung von ABAKUS.

Share on facebook
Share on twitter
Niedersachsen.digital

Niedersachsen.digital

Wir sind die Plattform der digitalen Vorreiter Niedersachsens. Wir vernetzen die digitalen Köpfe unseres Landes und teilen deren Wissen. Wir stellen Best-Practice-Lösungen aus Niedersachsen vor und diskutieren aktuelle Trends. Alles für ein Ziel: Mehr Niedersachsen nachhaltig zu digitalen Vorreitern zu machen. Im Beruf und privat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.