Schnelltests und Selbsttests: #WirtschaftTestet

Schnelltests in Unternehmen

Die Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft appellieren an Unternehmen zur Ausweitung der Testangebote für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und wollen so versuchen eine Testpflicht zu vermeiden. Dabei sollen Social-Media-Beiträge u.a. auch mit Best-Practice-Beispielen zeigen, wie erfolgreiche eigenverantwortliche und unbürokratische Lösungen aussehen, wenn sich Verbände, Kammern, Betriebe und Unternehmen um Schnelltests und Selbsttests kümmern.

Die Verbände wollen in dieser Zeit ihre gesamtgesellschaftliche Verantwortung durch eine vorübergehende substanzielle Ausweitung der Testung realisieren. Zahlreiche Unternehmen führen im Rahmen ihrer Möglichkeiten bereits Testungen ihrer Mitarbeiter durch. Eine Ausweitung dieses Engagement in den vergangenen Wochen ist bereits deutlich sichtbar.

Die Erklärung der Verbände zu Schnelltests und Selbsttests

Viele Unternehmen haben in großem Maßstab in Hygienemaßnahmen und Unternehmensinfrastruktur investiert, um ihre Belegschaften zu schützen, mobiles Arbeiten zu ermöglichen und das wirtschaftliche Leben und damit den sozialen Zusammenhalt aufrechtzuerhalten. Mit funktionierenden Hygienekonzepten und Pandemieplänen sorgen sie tagtäglich dafür, dass der Arbeitsplatz ein vergleichsweise sicherer Ort ist. Sie übernehmen Verantwortung und wollen die Teststrategie entschieden unterstützen. 

Die >> DIHK-Umfrage >> zeigt, dass die Arbeitgeber von mehr als  der Hälfte aller Beschäftigten bereits jetzt regelmäßig Tests anbieten oder in Kürze anbieten werden. Dies ist bereits kurz nach der Aufforderung der Spitzenorganisationen der deutschen Wirtschaft umgesetzt worden. Das zeigt das große Engagement der Arbeitgeber, sich an der Teststrategie von Bund und Ländern zu beteiligen.

FAQ

Share on facebook
Share on twitter
Niedersachsen.digital

Niedersachsen.digital

Wir sind die Plattform der digitalen Vorreiter Niedersachsens. Wir vernetzen die digitalen Köpfe unseres Landes und teilen deren Wissen. Wir stellen Best-Practice-Lösungen aus Niedersachsen vor und diskutieren aktuelle Trends. Alles für ein Ziel: Mehr Niedersachsen nachhaltig zu digitalen Vorreitern zu machen. Im Beruf und privat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.