IT-Sicherheit in der Produktion

Das Mittelstand-Digitalzentrum Hannover nimmt nach Verlängerung der Förderung und Neuausrichtung wieder Fahrt auf. Wie auch in der Vergangenheit, bieten nun wir wieder Präsenzschulungen am Standort Hannover zum Thema IT-Sicherheit in der Produktion an.

Wenn Sie die Möglichkeiten der Digitalisierung nutzen, sollten Sie sich auch mit den Gefährdungspotenzialen für Ihre Produktionsanlagen auseinandersetzen, um Angreifern keine Chance zu bieten.

In diesem Workshop lernen Sie aktuelle Bedrohungen für digitalisierte Produktionsanlagen kennen – Wie einfach es beispielsweise sein kann, eine Kommunikation im Netzwerk mitzuschneiden oder wie KI sowohl Angreifern als auch Verteidigern hilft. In praxisnahen Übungen identifizieren Sie unter anderem selbstständig Software-Schwachstellen und erarbeiten exemplarisch Schutzkonzepte für Ihre Produktion.

IT-Sicherheit in der Produktion: Die Inhalte

  • Welche unterschiedlichen Angreifer auf Ihr Unternehmen gibt es?
  • Wie sieht die aktuelle Bedrohungslage für Produktionsanlagen aus?
  • Welche Rolle spielt die KI bei Bedrohungen und Schutzmaßnahmen?
  • Wie können Sie Schwachstellen erkennen und beheben?
  • Welche technischen und organisatorischen Schutzmaßnahmen für Produktionsanlagen gibt es?

Ihr Vorteil

  • Sie können Gefährdungspotenziale für die Daten und Produktionsabläufe in Ihrem Unternehmen erkennen.
  • Sie diskutieren im Austausch mit anderen Praxisvertreter/innen verschiedene Schutzmaßnahmen und wenden diese beispielhaft für eine Produktionsanlage an.
  • Sie sind in der Lage, den Sicherheitsstatus Ihrer Anlagen zu bewerten.

Hier sind die nächsten Termine:

  • 26. und 27.10.2021,
  • 18. und 19.01. 2022 und
  • 03. und 04.05 2022

Die Schulung richtet sich an Einsteiger, die sich mit dem Thema vertraut machen möchten und die die grundlegenden Vorgehensweisen kennenlernen möchten.

Durch die Förderung des BMWi ist die Schulung für die Teilnehmenden kostenfrei.

Für die Teilnahme gilt bis auf Weiteres das 3G-Pinzip. Sie müssen also geimpft, genesen oder getestet sein, um Zugang zur Hochschule zu bekommen.

Für die Sensibilisierung zwischendurch hat das Mittelstand-Digitalzentrum auch ein 90-min-Webinar zu betrügerischen Nachrichten im Angebot:

Share on facebook
Share on twitter
Niedersachsen.digital

Niedersachsen.digital

Wir sind die Plattform der digitalen Vorreiter Niedersachsens. Wir vernetzen die digitalen Köpfe unseres Landes und teilen deren Wissen. Wir stellen Best-Practice-Lösungen aus Niedersachsen vor und diskutieren aktuelle Trends. Alles für ein Ziel: Mehr Niedersachsen nachhaltig zu digitalen Vorreitern zu machen. Im Beruf und privat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.